Perfect Imperfection

 
 
 

Prozess für blaue Textilien

Perfect Imperfection‘ feiert die Poesie des Prozesses. So wird das Auftragen von Farbe und Pigment auf eine Oberfläche zur experimentellen Kunst. Das unkontrollierbare annehmend wird, wird die dynamische Farbe in einem Abdruck eingefangen. Trotz einer Wiederholung des Prozesses lässt sich die Reaktion nicht vorhersagen und jedes Objekt wird zum Unikat. Die Kollektion Drawn by Nature von Textildesignerin Anna Badur erforscht den möglichen Einsatz von Naturgewalten als kreatives Medium. Die spontanen Muster ihrer Kollektionen entstehen, wenn blaue Pigmente wahllos und ungezügelt auf feuchte Stoffe geblasen werden. Studiopepe dagegen nimmt den Begriff ‚Out of the Blue‘ wörtlich und untersucht in seiner Objektkollektion die Verhältnismäßigkeiten zwischen Form, Licht und Farbe. Mit dem Fotografieprozess der Cyanotypie bzw. des Blaudrucks schaffen die Designer zufällig erscheinende Blaufärbungen. Bitte Name im Ausgangstext prüfen. Nicht weiter angemerkt.

annabadur.de

studiopepedesign.it

madebyrens.com

Read more about Perfect Imperfection